Skip to content
(2 Kundenrezensionen)

Gutschein

ab 25,00 

inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten

Gutschein

(2 Kundenrezensionen)
Fred
17. Januar 2019
Weiterlesen
Meine Freundin hatte sich riesig darüber gefreut, konnte aber leider noch keinen freien Termin für sich verbuchen (was an Ihrem vollen Terminplan liegt, nicht am Workshopgeber o.a.). Sobald Sie den Workshop belegt hat kommt bestimmt eine Rezension. Warum ich dennoch 5 Sterne gebe? Die Post hatte so Ihre Probleme beim zustellen des Gutscheins aber dank Hans persönlichen Einsatzes ist dieser dennoch rechtzeitig vor Weihnachten bei mir im Briefkasten gelandet. Soviel Einsatz muss belohnt werden, finde ich, deswegen volle Sternzahl!
Anja Göhler
16. Januar 2019
Weiterlesen
Super schnelle Abwicklung, er war noch kurzfristig vor Weihnachten da. Die persönliche Mitteilung in jeder Lieferung find ich toll. Die Aufmachung des Gutscheins mit Verpackung ist ein tolles Geschenk 👍
Voriger
Nächster

Du möchtest jemanden eine Freude machen und ein Workshop bei mir schenken? Ein richtiger Gutschein zum die Hand nehmen und weitergeben eignet sich dafür perfekt.

Die Gutscheine zu meinen Workshops sind das besondere Geschenk für jeden Foto-Begeisterten. Ihr habt die Wahl zwischen vier individuell gestallten Gutscheinen:

  • Workshop | Blaue Stunde und Nachtfotografie in Dresden
  • Workshop | Landschaftsfotografie in der Sächsischen Schweiz
  • Workshop | Tierfotografie im Zoo Dresden
  • Seminar | Photoshop für Fotografen
  • individual Coaching  1 zu 1

ACHTUNG:
Ein Anspruch auf einen freien Platz besteht nicht, daher ist es ratsam sich rechtzeitig für einen Termin anzumelden melden (am besten über den Shop den gewünschten Workshop buchen, die Gutscheinnummer gilt als Rabattcode).

Die konkrete Uhrzeit sowie der Startpunkt  wird eine Woche vorher bekannt gegeben.

*Gutschein ist 3 Jahre ab Kaufdatum gültig. Keine Auszahlung möglich. Es gelten die AGB’s von www.hans-fineart.com

2 Bewertungen für Gutschein

  1. Fred (Verifizierter Besitzer)

    Meine Freundin hatte sich riesig darüber gefreut, konnte aber leider noch keinen freien Termin für sich verbuchen (was an Ihrem vollen Terminplan liegt, nicht am Workshopgeber o.a.).
    Sobald Sie den Workshop belegt hat kommt bestimmt eine Rezension.

    Warum ich dennoch 5 Sterne gebe?
    Die Post hatte so Ihre Probleme beim zustellen des Gutscheins aber dank Hans persönlichen Einsatzes ist dieser dennoch rechtzeitig vor Weihnachten bei mir im Briefkasten gelandet.
    Soviel Einsatz muss belohnt werden, finde ich, deswegen volle Sternzahl!

  2. Anja Göhler

    Super schnelle Abwicklung, er war noch kurzfristig vor Weihnachten da. Die persönliche Mitteilung in jeder Lieferung find ich toll. Die Aufmachung des Gutscheins mit Verpackung ist ein tolles Geschenk 👍

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Auszug aus den AGB’s von Hans Fineart

14. Workshops

14.1 Anmeldung und Vertragsabschluss

Die Teilnahme an einem Workshop ist nur bei Verfügbarkeit freier Workshop-Plätze möglich. Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben, ein Anspruch auf einen Platz besteht nicht. Eine Anmeldung gilt als bestätigt sobald der Workshop im Shop bestellt oder eine Bestätigung per E-Mail durch Hans Fineart erfolgt.

14.2 Gruppen Workshops

Die Teilnehmerzahl für die Gruppen Workshops ist auf acht Personen begrenzt und wird von Hans Fineart geleitet.

14.3 Fälligkeit und Zahlung

Die Workshopgebühr ist binnen 14 Tagen nach Anmeldung zu leisten. Sollte die Anmeldung später als 14 Tage vor Workshopbeginn eingehen, so muss der Gesamtbetrag sofort eingezahlt werden, spätestens jedoch bis zum Workshopbeginn.

14.4 Umbuchung

Die Umbuchung erfolgt nur nach Absprache mit Hans Fineart und bei Verfügbarkeit freier Plätze des alternativen Workshops. Eine kostenfreie Umbuchung auf einen gleichwertigen Workshop ist möglich, sofern die Durchführung des eigentlichen Workshops nicht gefährdet ist (Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl).
Alle Umbuchungen müssen schriftlich erfolgen.

14.5 Stornierung

Der Teilnehmer kann jederzeit vor Workshopbeginn zurücktreten. Das gesetzlich vorgeschriebene Recht auf Rücktritt von 14 Tagen, beginnt mit dem Erhalt der Anmeldebestätigung.

  • Bei einer Stornierung bis zu zwei Wochen vor Workshoptermin
    kostenfrei
  • Bei einer Stornierung bis zu einer Woche vor Workshoptermin
    50% der Workshopgebühr
  • Bei einer Stornierung unter einer Woche vor Workshoptermin und auch bei Nichterscheinen
    100% der Workshopgebühr

Falls der Teilnehmer einen Vertreter stellt, buchen wir den Kurs ohne zusätzliche Kosten um.

14.6 Programmänderung

Änderungen des Workshopinhaltes sind in Ausnahmefällen möglich.
Bei den tatsächlich durchgeführten Workshops wird, im Rahmen der Möglichkeiten, auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen. Daher ist es möglich, dass je nach Interesse von den eigentlichen Inhalten leicht abgewichen werden kann.

14.7 Rücktritt durch Hans Fineart

Ich behalte mir vor, Workshops aufgrund einer nicht erreichten Mindestzahl an Teilnehmern bis zu 10 Tagen vor Workshoptermin zu verlegen oder abzusagen.
Ebenfalls behalte ich mir vor, aufgrund höherer Gewalt, die nicht in meine Verantwortung fällt (z.B. Brand, Krankheit, Einbruch etc.) den Workshop zu verlegen oder abzusagen.

Bei einer Absage wird in beiden Fällen der bereits gezahlte Betrag voll erstattet.

Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise- oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage eines Workshops durch Hans Fineart, bestehen nicht.

14.8 Haftung

  • Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr sowie eigenes Risiko.
  • Hans Fineart haftet nicht für Unfälle und Schäden aller Art.
  • Bei schlechtem Wetter welches die fotografischen Möglichkeiten einschränkt, erfolgt keine Rückerstattung der Workshopgebühr.
  • Die Teilnehmer haften für ihre eignen Handlungen. Das Vorhandensein entsprechender Versicherungen wird vorausgesetzt.
  • Für Verlust oder Beschädigung von durch Workshopteilnehmer eingebrachte Gegenstände übernimmt Hans Fineart keine Haftung.
  • Bei Unfällen während der An- bzw. Abreise und während der Veranstaltung haftet der Teilnehmer selbst.

14.8.1 Haftung von Teilnehmern für Geräte

Sofern Hans Fineart den Teilnehmern Fotoapparate, Objektive und/oder Fotozubehör zur Verfügung stellt, haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.

+++ Durch die Teilnahme an einem Workshop erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden. +++

14.9 Urheberrecht

Bekommen die Teilnehmer von dem Dozenten Hans Fineart Arbeitsunterlagen ausgegeben, sind diese urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne Einwilligung von dem Dozenten Hans Fineart vervielfältigt werden.

Hey Du!

Wilkommen zurück!

Meld dich einfach wieder an.
Hans Fineart Schriftzug

Danke das du vorbeigeschaut hast.

Um keine aktuellen Angebote zu verpassen, kannst du dich hier gerne eintragen. Als kleines Dankeschön bekommst du einen 5% Gutschein direkt nach der Anmeldung.